Ferch – Caputh – Treuenbrietzen – Jüterbog

Ferch – am Schwielowsee

Ferch – die Fischerkirche

Caputh – Schloss und Kirche

Caputh – am Templiner See

Werder – ein wunderschöner Nachtsbaum

Treuenbrietzen – hier ist das Sabinchen allgegenwärtig, obwohl es doch eigentlich der böse Schuhmacher war, der aus Treuenbrietzen kam…

Das oben ist die katholische Kirche. Besonders spannend aber in Treuenbrietzen ist die romanische Marienkirche mit einer Wagner-Orgel von 1740. Leider war die Kirche geschlossen…

Jüterbog – die Liebfrauenkirche, ebenfalls mit Wagner-Orgel, ebenfalls geschlossen…

Jüterbog – das ehemalige Kloster neben der Liebfrauenkirche

Und ein paar weitere schöne Ecken in Jüterbog

Zwischen Jüterbog und Wittenberg haben wir noch ein paar hübsche Kirchen (und Windmühlen!) gesehen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s